| Drucken |

Elke Garbe: "Die Gerichtsverhandlung" - Aufbauseminar der Weiterbildung "Integration traumaassoziierter Selbstanteile"

Beginn:
22. Jan 2021, 13:00
Ende:
23. Jan 2021, 17:00
Anmelde​schluss:
21. Jan 2021, 13:00
Kurs-Nr.:
173 EG
Preis:
350,00 EUR
Ort:
Bemerkungen:
Diese Fortbildung wird voraussichtlich verschoben. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Anmeldung bei uns. Herzlichen Dank!
Hier anmelden
0
Referent*in:
Datum Beginn Ende Dauer Raum
22. Jan 202113:0019:00
23. Jan 202109:0017:00

Beschreibung

Diese Fortbildung wird voraussichtlich verschoben. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Anmeldung bei uns. Herzlichen Dank!

Dieses Seminar ist für alle Teilnehmer offen, die bei Elke Garbe an einer Fort- oder Weiterbildung in der Methode „Integration traumaassoziierter Selbstanteile – Innere Kindarbeit“ teilgenommen haben.

Auch nach langen erfolgreichen Therapien bleibt oft eine weiterhin belastende Frage offen: „Warum wurde der*die Täter*in nicht bestraft?“ Um hier Beruhigung und Verstehen zu fördern, wurde die „Methode der Gerichtsverhandlung“ entwickelt.
Es wird ein solcher Prozess kreativ, aus der Distanz, mit Unterstützung des*der Therapeut*in und den Möglichkeiten der Methode „Integration traumaassoziative Selbstanteile – innere Kindarbeit“ quasi so nachgeholt, dass sich schließlich Verstehen und Befrieden entwickeln kann, indem „Recht gesprochen“ wurde.

Seminargebühr
350,- Euro
In der Seminargebühr sind enthalten: Kalte und heiße Getränke, Gebäck und Obst.

Veranstaltungsort
pro familia Landesverband Hamburg e.V.
Seewartenstraße 10 - Haus 1
20459 Hamburg


Hier anmelden: Elke Garbe: "Die Gerichtsverhandlung" - Aufbauseminar der Weiterbildung "Integration traumaassoziierter Selbstanteile"

Einzelpreis

Teilnehmer*innen-Daten

Beruf

Rechnungsadresse

Sonstiges/Anmerkungen

Weitere Angaben

Wie haben Sie von unserem Angebot erfahren?

Newsletter

* notwendige Angaben

Kategorie