| Drucken |

Jessika Distelmeyer: Supervision für ehrenamtliche Helfer:innen von Geflüchteten

Beginn:
29. Jun 2022, 10:00
Ende:
29. Jun 2022, 12:00
Anmelde​schluss:
28. Jun 2022, 10:00
Kurs-Nr.:
235 JD
Preis:
Kostenfrei
Ort:
Bemerkungen:
Kostenfrei - Für ehrenamtliche Helfer:innen in der Versorgung von Geflüchteten
Datum Beginn Ende Dauer Raum
29. Jun 202210:0012:00

Beschreibung

Während des kostenfreien Online-Seminars "Grundlagen der Traumatheorie und der psychosozialen Notfallhilfe", welches wir am 26. April 2022 für ehrenamtliche Helfer:innen in der (psychosozialen) Versorgung von Geflüchteten aus der Ukraine oder anderen Kriegsgebieten angeboten hatten, wurde der große Bedarf an Supervision und Intervision deutlich.
Daher möchten wir die ehrenamtliche Tätigkeit durch unser kostenfreies Angebot der zweistündige Supervision in der Gruppe unterstützen.

Zielgruppe
Ehrenamtliche Helfer:innen in der (psychosozialen) Versorgung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine und anderen Kriegsgebieten

Live-Webinar
Technische Voraussetzungen: PC, Laptop, Tablet oder notfalls Smartphone mit Mikro- und Kamerafunktion.
Zeitnah zu der Fortbildung erhalten die Teilnehmer*innen eine E-Mail mit den Informationen zum Ablauf und zu den technischen Fragen.

 


Kategorie

Fortbildungen , Alle Fort- und Weiterbildungen auf einen Blick